Liebe Gäste ,

aus gegebenem Anlass

bieten wir ab Freitag 20.03.2020

(mittags und abends)

Speisen zum Abholen an.

Tel. 0202 550109

 

Siehe Mittagskarte!!

Jetzt auch Sonntags!!

 

 

 

 

 

 

 

 

Zartes Wildgoulasch

mit hausgemachten Semmelknödeln

und Preißelbeerbirne        id

€      12,50

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Knackiger Endiviensalat

mit Kartoffeldressing wie bei Mutter

wahlweise mit

 

gebratener Blutwurst     € 8,50

 

3 Spiegeleier mit Speck     € 8,50

 

gebratenem Seehechtfilet     € 11,50

********************************

 

 Und aus dem Meer

 

 

 

 

 

 

8/12er Riesengarnelen in Olivenöl und Knoblauch gebraten

mit Aioli,Salat und Brot      € 15,50

 

Gebratenes Seehechtfilet mit Remoulade ,

gemischtem Salat und Röstkartoffeln      €   12,50

 

 

 

Zusatzstoffe – siehe Anhang

 

Hausgemachte Suppen     d,e

 

 

Vorweg

 

Portion Aioli mit Brot     € 3,00

 

Antipasti ( eingelegte Paprika ,Zuccghini ,Auberginen ,

Champignons ) mit Brot          € 4,50

 

Antipast mit Aioli und Brot     a,i        €        6,50

 

 

 

Schweineschnitzel -Zigeuner Art-

mit gemischtem Salat und Röstkartoffeln     € 12,50

 

Schweineschnitzel mit Spiegelei,

Röstkartoffeln und gemischtem Salat     € 11,50

 

Schweineschnitzel mit frischen Champignons

in Sahnesauce, Röstkartoffeln und gemischtem Salat     € 12,50

 

Speckpfannkuchen mit gemischten Salat      € 8,50

 

 

Angebräunter Leberkäs mit Spiegelei ,

Röstkartoffeln und gemischtem Salat    € 8,50

 

 

 

 

Zusatzstoffe – siehe Anhang

 

„Liebe Gäste,

 

Die Situation rund um das Coronavirus bedingt, dass alle Gaststätten und Restaurants vorerst schließen müssen. Im Interesse des Wohlergehens aller ist dies nachvollziehbar und wichtig.

Gleichwohl möchten wir helfen, Ihre tägliche Versorgung weiterhin – wenn auch eingeschränkt – zu unterstützen uns sicherzustellen.

Bis auf Weiteres:

Sonntag – Samstag in der Zeit von 11.30 – 14.30 Uhr

und von 17:00 – 21:00 Uhr.

Die Tageskarte hängt am Eingangsbereich unserer Gaststätte.

Gehen Sie zudem im Internet auf unsere Seite und finden dort jeweils unsere Tageskarten

Für mittags und abends

 Rufen Sie uns unter Tel. 0202-550109 und bestellen Ihr Essen und sagen Sie uns Bescheid,

 wann sie es abholen wollen.

 

Wir arbeiten derzeit unter streng angepassten Hygieneregeln:

 

Bitte klopfen Sie an unsere Tür, halten bitte Abstand, wenn wir öffnen. Es wäre von Vorteil, wenn Sie passend bezahlen oder sogar ein Kuvert mit dem Geld bereitlegen, damit

wir weitgehend jeden Kontakt vermeiden können.

 

Wir hoffen in dieser Form, unseren Kunden/Gästen helfen zu können und auch selber nicht vor der Problematik zu stehen, gänzlich schließen zu müssen.

In dieser schwierigen Zeit müssen wir uns alle gegenseitig unterstützen.

 

Bleiben Sie gesund und passen auf sich auf.

 

Ihr Team von Onkel Ludwig

 

 

 

Ist eine Übertragung über Lebensmittel oder Gegenstände möglich?

Mit dem derzeitigen Wissensstand wird davon ausgegangen, dass eine Infektion nur durch die Luft via Tröpcheninfektion zustande kommt. Weder Lebensmittel noch Gegenstände werden als Überträger gesehen. Um sich an importierten Waren aus China anzustecken, müsste der Virus den Transportweg unbeschadet überstanden haben. Und auch wenn noch unklar ist, ob das neuartige Coronavirus in flüssigem oder getrocknetem Material mehrere Tage infektiös bleibt, ist noch keine Infektion durch Gegenstände bekannt. Für eine Übertragung ist enger Kontakt mit einem infizierten Menschen nötig. Sicherheitshalber gelten beim Umgang mit rohen Lebensmitteln und Fleisch erhöhte Hygienemaßnahmen, wie getrennte Lagerung, häufigere Reinigung der Geräte und Oberflächen sowie das gründliche Durchgaren der Gerichte.

 

 


 

 

 

 

Traditionelles Fischessen

Aschermittwoch 2021

 

Informationen für Allergiker

 

Allergene Stoffe und Zutaten

 

Frei von den bekanntesten Allergenen sind bei uns :

 

Salate (ausgenommen Selleriesalat)

Kartoffelprodukte

______________________________

 

Eier                                                    Kennzeichen    a

Fisch                                                               „         b

Krebstiere                                                      „         c

Milch                                                             „         d

Sellerie                                                           „         e

Sesamsamen                                                  „         f

Schwefeldioxid und Sulphite                        „         g

Erdnüsse                                                        „         h

Glutenhaltiges Getreide                                „         i

Lupine                                                           „         J

Schalenfrüchte                                               „         k

Senf                                                               „         l

Sojabohnen                                                    „         m

Weichtiere                                                      „         n

 

Suppen a,m,d,f,l                    

Fischsuppe   c,I,e,d,a,m,f,l 

Geschmacksverstärker ,Farbstoff

Wildgoulasch a,m,d,f,e

Schnitzel und Fisch Panade a,i                                

 Champignonsause a,m,d,f,e

Pfannkuchen    a,i                                                     

Panhas und Blutwurst

nicht nachvollziehbar u.A.Buchweizenmehl

Sülze a,m,d,f,e   Remoulade  Ei,e,i,d,m

Wurstsalat  ,Nürnberger Rostbratwürstchen        e,l

Leberkäs   e,l,m,Pistazien,Konservierungsstoffe       

 Mettwurt  e

Käsespätzle     Emmentaler    Ei + Weizen

Matjes Dill     Ei , e,i,d,m              

Calamares    i,n

Muscheln mit Butter ,Sellerie

 und Schwarzbrot mit Roggen und Weizen

Saucen zu Muscheln a,l,d,e,Knoblauch

 

Kartoffelsalat    Ei ,e,i,d,m

 

Spare Ribs und Haxen#

 mit Grillwürzer     a,m,d,f,e,

Hühnerfricacce    a,m,d,f,e

Grünkohl mit Hafer                      

 

Ab September  täglich frische Seemuscheln!